Ciclopoli – Ein Nagellack gegen Nagelpilz

Mit Ciclopoli Nagellack kann eine Onychomykose (Pilzinfektion der Nägel) durch äußerliche Anwendung wirksam unterbunden werden. Es enthält den Wirkstoff Ciclopirox, welcher Pilze, die auf ihn positiv ansprechen, am Wachstum hindert und sie abtötet.

Mit Ciclopoli Nagellack können somit sehr unterschiedliche Dermatophyten (Hautpilze) bekämpft werden, damit sich die Gesundheit sowie das Aussehen der Nägel wieder regenerieren kann.

Vor der Nutzung des Ciclopoli Nagellacks sollten gewisse Dinge beachtet werden

ciclopoliDa Pilzinfektionen meistens äußerst hartnäckig sind, muss die Therapie mit Ciclopoli Nagellack unbedingt eine ununterbrochene Anwendung finden, da sonst der Behandlungserfolg nicht eintritt.

Je nachdem, welche Pilzart diagnostiziert wurde, wo der Infektionsherd liegt und wie weit die Pilzerkrankung fortgeschritten ist, kann die Therapie mehrere Monate dauern. Regelmäßiges und Sorgfältiges schneiden der Nägel, sowie die Entfernung des bröckeligen Materials wird dringend empfohlen. Etwa vier Wochen nachdem die Behandlung beendet ist, sollte der behandelnde Arzt eine Pilzkultur anlegen, um den Zustand des Nagels zu kontrollieren.

Sollte einer der Betroffenen auf den Wirkstoff Ciclopirox oder auf ein anderes Element des Ciclopoli Nagellacks allergisch (überempfindlich) reagieren, darf Ciclopoli Nagellack nicht angewandt werden. Tritt bei Nutzung des Nagellacks eventuell solch ein Zustand ein, ist die Behandlung zu beenden und umgehend der zuständige Arzt zu informieren. Zudem darf bei Kindern unter sechs Jahren nicht mit einem Ciclopiroxhaltigen Nagellack behandelt werden.

Forscher fanden heraus, dass..
der Wirkstoff Ciclopirox auch HIV-Zellen zestört. Quelle (englisch)

Der jeweilige Arzt muss zudem vorab vom Patienten über deren bestehende Krankheiten, eventuellen Allergien sowie über die Einnahme oder äußerliche Anwendung von anderen Arzneimitteln (selbst gekaufte auch!) unbedingt informiert werden. In Bezug auf die Verkehrstüchtigkeit sowie das Bedienen spezieller Maschinen müssen keine außergewöhnlichen Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden. Schwangere sowie Stillende sollten jedoch vor einer Behandlung mit Ciclopoli Nagellack zwingend ihren Arzt befragen.

Die Anwendung sowie die Behandlungsweise mit dem Wirkstoff Ciclopirox

Einerseits muss der Nagellack zur Behandlung von Nagelpilzinfektionen stets genau nach den beiliegenden Anweisungen aufgetragen werden. Andererseits kann beispielsweise natürlich auch der Facharzt oder die Apothekerin weiterhelfen, falls Unsicherheiten in der Anwendung bestehen.

Immer auf die Anweisungen des Arztes achten

Falls der/die Arzt/Ärztin es nicht ausdrücklich anders verordnen, wird der Ciclopoli Nagellack einmal täglich in dünner Schicht auf die betroffenen Stellen aufgetragen.

Dafür müssen die Nägel trocken und sauber sein. Diese wirkstoffhaltige Versiegelung wird nun, auf der kompletten Nageloberfläche samt eines fünf Millimeter breiten Streifens auf der den Nagel umgebenden Haut, aufgetragen. Dieser Nagellack sollte auch, wenn es möglich ist, unter dem vorderen Rand des Nagels aufgetragen werden. Der Lack bedarf nun einer circa dreißigminütigen Trocknungszeit. Die behandelten Nägel dürfen nun für mindestens sechs Stunden nicht mit Wasser in Berührung kommen, daher ist die Anwendung am Abend zu empfehlen. Nach dieser Ruhezeit können die normalen Hygienemaßnahmen wieder aufgenommen werden.

Der Ciclopoli Nagellack muss nicht mittels eines Schleif- oder Lösungsmittels, beispielsweise die Nägel mit einer Feile bearbeiten, entfernt werden. Es genügt das Waschen der Hände beziehungsweise Nägel mit einfachem Leitungswasser. Sollte der Nagellack aus Unachtsamkeit durch Händewaschen entfernt worden sein, ist er erneut, wieder aufzutragen.

Als Vorsichtsmaßnahme ist es empfehlenswert die losen Nagelmaterialien vom erkrankten Nagel zu entfernen wie beispielsweise durch regelmäßiges Schneiden des jeweiligen Nagels.

Die Behandlungsdauer erfordert Disziplin sowie auch Geduld

Arzt hält Ciclopoli MedikamenteDie Behandlung von Nagelpilz muss andauern, bis die Nagelpilz Symptome vollständig abgeklungen sind, was bedeutet, dass die betroffenen Nägel wieder eine klare/fast klare Optik aufweisen und zudem ein völlig gesunder Nagel nachgewachsen ist. Im bestmöglichen Fall wird die komplette Heilung der Fußnägel circa neun bis zwölf Monate benötigen.

Fingernägel hingegen schaffen die umfassende Erneuerung nach einer Pilzinfektion in etwa sechs Monaten. Sind die Nägel besonders stark von einem Pilz angegriffen oder sogar mehrere von der Infektion betroffen, kann eine ergänzende innerliche (systemische) Therapie in vorheriger Absprache mit dem Arzt weiterhelfen.

Die Änderung der verschriebenen Dosierung darf hierbei keinesfalls in Eigenregie erfolgen.
Bei dem Gefühl einer zu schwachen oder zu starken Wirkungsweise vom Ciclopoli Nagellack kann ein beratendes Gespräch mit dem Apotheker oder dem Arzt Aufklärung bringen. Wurde die tägliche Anwendung schlichtweg einmal vergessen, soll die Behandlung einfach ganz normal weitergeführt werden, ohne die Dosis für einen vermeintlichen Ausgleich zu erhöhen. Sollte der wirkstoffhaltige Nagellack aber über einige Tage nicht angewandt werden, können Beeinträchtigungen der Wirkung auf den Nagelpilz auftreten.

Wird die Therapie mit dem Ciclopoli Nagellack nicht vollständig durchgeführt und beendet, kann der Nagelpilz überleben und der Zustand der betroffenen Nägel verschlechtert sich. Eventuell werden zudem noch weitere Haubereiche infiziert.

Die Nebenwirkungen sowie die Aufbewahrung des Ciclopoli Nagellacks

Wussten Sie, dass…
…man Ciclopoli Nagellack nicht im Kühlschranks aufbewahren sollte, da das Medikament bei Temperaturen die sich unterhalb von 15 Grad Celsius befinden gefrieren kann.

Wie sämtliche Arzneimittel können auch bei dem wirkstoffhaltigen Ciclopoli Nagellack Nebenwirkungen auftreten, welche sich allerdings nicht bei jedem Menschen zeigen. Sehr selten wurden zum Beispiel Schuppungen oder Rötungen beobachtet, eventuell auch ein geringfügiges Jucken oder Brennen an den betroffenen Bereichen. In den Berichten über die aufgetretenen Symptome wurde von leichten Auffälligkeiten gesprochen, welche zudem auch von kurzer Dauer waren.

Da Ciclopoli Nagellack Cetylstearylalkohol (als Emulgator) enthält, können beispielsweise lokale (äußerliche) Hautreaktionen wie Rötung/Brennen (irritative Kontaktdermatitis) auftreten. Tritt eine dieser genannten Nebenwirkungen oder ähnliche Beeinträchtigungen auf, sollte unbedingt der behandelnde Arzt oder ein Apotheker informiert werden.

Wie sämtliche Arzneimittel oder Medikamente darf auch der Ciclopoli Nagellack auf keinen Fall für Kinder zugänglich sein. Bei langer Lagerung können sich eventuell leichte Flockungen oder Ablagerungen auf dem Boden der Flasche bilden. Diese können durch ein circa einminütiges Reiben zwischen den Händen aufgelöst werden, sodass danach die wirkstoffhaltige Lösung wieder Klarheit aufweist. Diese Vorgehensweise hat keinerlei Einfluss auf die Qualität oder Wirksamkeit des Produkts.

Kontrolle des Inhalts

Vor dem Gebrauch des Ciclopoli Nagellacks sollte stets geprüft werden, ob die wirkstoffhaltige Lösung durchsichtig/klar ist, indem der Flaschenboden kontrolliert wird. Nach dem Gebrauch des Nagellacks muss die Flasche wieder sorgfältig und fest verschlossen werden, damit im Inneren keine Verdunstung stattfindet. Die kleine Flasche darf nicht offen stehen bleiben und sollte in ihrer ursprünglichen Faltschachtel aufbewahrt werden, da der Inhalt lichtempfindlich ist. Ciclopoli Nagellack befindet sich in einem Schraubverschluss Glasfläschchen und verfügt über einen integrierten Pinsel, sodass der Inhalt optimal aufzutragen ist.

Unterschrift

Hinterlassen Sie einen Kommentar